Winterstimmung in Jettenhausen

 Unser Angebot bei der BBAG-Herbstauktion 13./14.10.2023 in Iffezheim

 

Kat.-Nr. 77 Persian Sun - Jährlingshengst (Lord of England - Party Frock)

Kat-Nr. 110 Best Fire - Jährlingsstute (Galiway - Best Dreaming)

Kat-Nr. 129 Madame Tutu - Jährlingsstute (Brametot - Madame Sophie)

Kat.-Nr. 248 Angel - Mutterstute (Jukebox Jury - Ars nova) - tragend von Japan

 

Alle weiteren Informationen sowie die vollständigen Pedigrees finden Sie hier 

 

Vor Ort finden Sie uns im Hof A - Boxen 92 - 96.

Tag der Gestüte 16.09.2023
Auch wir haben unsere Stalltüren beim bundesweit stattfindenden "Tag der Gestüte" geöffnet. 
Wir waren überwältigt vom hohen Andrang und erlebten einen rundum gelungenen Tag mit sehr interessierten und sehr netten Leuten. 
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die hierzu beigetragen haben.

Fohlentaufe 2023
Traditionsgemäß findet am Samstag vor dem Großen Dallmayr-Renntag die Fohlentaufe in Jettenhausen statt. Wir konnten wieder viele Gäste begrüßen und unsere Jährlinge und Fohlen mit Mutterstuten präsentierten sich alle sehr gekonnt dem ungewohnten Publikum.

Der Fohlenjahrgang 2023 erhielt folgende Namen:

Pellegrino (Protectionist - Pearl Royale)

Iliatos (Iquitos - Iliada)

Alexandrine (Fearless King - Angel)

Lionessa (Fearless King - Lili Moon)

Signorina (Japan - Shy Fairy)

Noch auf der Suche sind wir nach einen Namen mit M für das Hengstfohlen von Wonderful Moon aus der Mademoiselle.

Ein Hengst zum Schluss
Am 19. April 2023 hat Rennstall Labinsky's Mademoiselle (v. Areion) unsere Fohlensaison beendet und ein Hengstfohlen von Wonderful Moon geboren.
Nach einer sehr schweren Geburt, da der junge Mann sehr groß für einen Erstling ist, sind Mutter und Sohnemann inzwischen wohlauf. 
Wir gratulieren ganz herzlich dem Rennstall Labinsky zu diesem gelungenen Erstling. 

Wie die Mutter so die Tochter
Am 07. April 2023 brachte Shy Fairy (v. Desert Prince) ihr lang ersehntes Japan-Fohlen gesund zur Welt. Ein unglaublich großes und symphatisches braunes Stutfohlen macht seitdem Jettenhausen unsicher. 
Drei Tage danach, am 10. April 2023, überraschte ihre älteste Schwester, die 4j. Scarlet (v. Tai Chi) wohl ganz Deutschland, als sie als große Außenseiterin vom letzten Platz kommend ganz an der Außenseite den Ausgleich 3 über 1.850m in Köln gewann. Hervorragend heraus gebracht von Karoly Kerekes und souverän vorgetragen von Michal Abik. Dieser Sieg machte Lust auf mehr und wir hoffen, dass alle Schwestern ihr es einmal nachmachen. Eine 3j. Iquitos-Schwester steht ebenfalls bei Karoly Kerekes im Training. Eine 2j. Brametot-Schwester ist soeben vom Anreiten wieder zurück in Jettenhausen. 
Wir gratulieren der stolzen Züchterin und Besitzerin aller Shy Fairy-Töchter Karin Schwerdtfeger vom ganzen Herzen zu diesen erfolgreichen Tagen. 

Die Hoffnungen von morgen

Bereits am 28. Februar hat Iliada (v. Dabirsim) ein Hengstfohlen von Iquitos gebracht. Der junge Mann genießt nach einem schweren Start ins Leben die ersten Frühlingsstrahlen auf der Wiese. Wir gratulieren ganz herzlich dem Züchter Stall Mulligan zu diesem tollen Kämpfer.
Nach einer kleinen Pause ging es am 17. März weiter. Angel (v. Jukebox Jury) fohlte ein riesengroßes braunes Stutfohlen. Hans-Gerd Wernicke vom Stall Salzburg freut sich über eine hübsche Tochter seines klassischen Siegers Fearless King. Mutter und Tochter sind wohlauf und werden in den nächsten Wochen ins Gestüt Etzean zu Japan reisen. 

In der gleichen Nacht, aber bereits am 18. März, schloss sich dann Lili Moon (v. Desert Prince) an. Sie fohlte ein schwarzbraunes Stutfohlen ebenfalls von Fearless King. Stefan Eigenstetter, der bereits Züchter der Mutter ist, freute sich sehr über den gesunden Nachwuchs. Wir gratulieren herzlich. 

 

Endlich können auch wir schreiben:
Die Fohlensaison ist eröffnet!
Pearl Royale (v. Sholokhov) hat einmal mehr den Anfang gemacht und am Sonntag, 05.02.2023 bei Vollmond ein Hengstfohlen von Protectionist (Gestüt Röttgen)
geboren.
Der junge Mann mit den langen Beinen stand schneller auf als seine Mutter und beiden geht sehr gut.
Wir gratulieren ganz herzlich den Züchtern Andrea & Andy Neuroth vom Stall Apfelkorn.

BBAG Herbstauktion
Schöne und erfolgreiche Tage liegen hinter uns.

Besonders erfreut sind wir über den Zuschlag unserer selbstgezogenen Paris (Lord of England - Party Frock) für 10.000€ an El Sur Racing von Jochen Stargardt.
Paris ist bereits wieder zu Hause auf den heimischen Koppeln angekommen, wo sie noch ein paar Wochen durchschnaufen darf, bevor es dann in den Rennstall geht.
Bei unseren anderen 3 angebotenen Jährlingen lag das Hauptaugenmerk bei der Qualifikation für die lukrativen Auktionsrennen. Alle 3 konnten im Auktionsring erfolgreich von ihren Besitzern verteidigt werden.
Wir wünschen allen Hals & Bein für Zukunft.

Sales & Racing Festival Baden-Baden 14./15.10.2022

Wir sind mit 6 Lots bei der BBAG Herbstauktion vertreten.

Kat.-Nr. 113 - Wodka Lemon - Hengst - geb. 2021
Waldgeist - Mooderoch (1. Foto)

Kat.-Nr. 148 - Alpenprinz - Hengst - geb. 2021
Brametot - Ambling (2.Foto)

Kat.-Nr. 231 - Paris - Stute - geb. 2021
Lord of England - Party Frock (3. Foto)

Kat.-Nr. 295 - Ambling - Mutterstute - geb. 2016
Lope de Vega - Royale Danehill (4. Foto)

Kat.-Nr. 307 - World in Peace - Stute - geb. 2019
The Gurkha - Wetea

Kat.-Nr. 356 - Best Looking - Stute - geb. 2021
Gustav Klimt - Best Dreaming

Sie finden uns im Boxenhof A - Box 13 - 19.

Alle Pedigrees finden Sie unter folgendem Link: 
Kataloge und Statistiken (bbag-sales.de)

Fohlentaufe 30.07.2022
Unsere diesjährige Fohlentaufe, traditionsgemäß am Samstag vor dem großen Dallmayr-Renntag stattfindet, war erneut ein wunderschöner Tag.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Helfern sowie unseren neuen und alten Kunden für das Vertrauen und freuen uns auf einen kopfstarken Fohlenjahrgang 2023.

Fohlenjahrgang 2022:

Luke Skywalker - Hengst geb. 05.02.22 - Earl of Tinsdal - Lili Moon

Madame Tutu - Stute geb. 19.02.22 - Brametot - Madame Sophie

Ilitos - Hengst geb. 21.02.22 - Iquitos - Iliada

Persian Sun - Hengst geb. 19.03.22 - Lord of England - Party Frock

Anatevka - Stute geb. 23.03.22 - Brametot - Angel 

Whisperwind - Hengst geb. 31.03.22 - Amarillo - Wyoming

Sechs aus Sechs
Am Donnerstag, 31.03.2022 war unsere diesjährige Fohlenabfohlsaison auch schon wieder beendet.
Stephan Eigenstetter's Wyoming (v. Ramsom O'War) hat das Schlusslicht gebildet und ein gesundes, kräftiges und sehr großes Hengstfohlen von Amarillo (Gestüt Helenenhof) auf die Welt gebracht. Der junge Mann war kurz nach der Geburt schon auf den Beinen und hat fast in Rekordzeit die Milchbar entdeckt. Ein sehr waches und agiles Kerlchen. 
Damit sind es dieses Jahr sechs gesunde Fohlen und Mütter. Die Fohlen übertreffen sich dabei an Größe und Stärke. Endstand ist damit vier Hengstfohlen zu zwei Stutfohlen.
Wir gratulieren ganz herzlich Stephan Eigenstetter zu seinem jüngsten Spross.

Die Stuten holen auf
Am Mittwoch, 23.03.2022 hat die junge Angel (v. Jukebox Jury), im Besitz des Stalles Salzburg von Hans-Gerd Wernicke, ihr erstes Fohlen bekommen.
Die nicht gelaufene Schwester der listenplatzierten Abiona, aus der bereits in Salzburger-Farben gelaufenen Gruppe-Siegerin Ars Nova, ist eine geborene Mutterstute. Souverän meisterte Angel die Geburt, die ersten Stunden danach sowie die täglich neuen Herausforderungen als frisch gebackene Mutter.
Das hübsche Stutfohlen von Brametot (Gestüt Ebbesloh) ist eine Augenweide und besticht durch ihre langen, korrekten Beine.
Mutter und Tochter werden in den nächsten Wochen die Reise in das Gestüt Helenhof antreten, um den ebenfalls im Besitz des Stalles Salzburg stehenden Fearless King (v. Kingman) aufzusuchen.
Wir gratulieren ganz herzlich Familie Wernicke zu diesem gelungenen Zuchtprodukt.
Die Stuten stehen damit nur noch einen Treffer hinter den Hengsten. Neuer Zwischenstand 2 zu 3.

Zwischenstand 3 zu 1
Am Samstag, 19.03.2022 hat unsere gestütseigene Mutterstute Party Frock (v. Oasis Dream) einen Prachtkerl aus dem letzten Jahrgang des viel zu früh verstorbenen Lord of England (Gestüt Etzean) zur Welt gebracht.
Der junge Mann ist unglaublich groß und stark und genoss sichtlich seinen ersten Spaziergang mit seiner Mutter in der Frühjahrsonne.
Ob die mehrfache Siegermutter Party Frock dieses Jahr erneut gedeckt wird, steht noch nicht fest. 
Im Fohlenjahrgang steht es damit aktuell drei Hengste zu einer Stute. Zwei Fohlengeburten stehen noch aus.

Und Nr. 3 folgt zu gleich
Am Montag, 21.02.2022 hat unsere Iliada (v. Dabirsim) ihr erstes Fohlen zur Welt gebracht. Die selbst auf der Rennbahn in vier Rennen mit einem Top-GAG von 71,5 kg erfolgreiche Dabirsim-Stute hat ein gesundes Hengstfohlen von Iquitos (Gestüt Graditz) geboren.
Mutter und Sohn sind wohlauf und verstehen sich sehr gut.
Wir gratulieren ganz herzlich dem Stall Mulligan zu diesem gelungenen Zuchtprodukt. 
Iliada wird erneut ins Gestüt Graditz reisen und Iquitos aufsuchen.

Fohlen Nr. 2 ist gelandet
Am Samstag, 19.02.2022 hat unsere Madame Sophie (v. Montjeu) ein gesundes Stutfohlen von Brametot (Gestüt Ebbesloh) geboren.
Die junge Dame ist damit u.a. eine Halbschwester der auf Listenebene über Hürden in Auteuil erfolgreichen Madame Moonie (v. Sea the Moon).
Ein neuer Partner für Madame Sophie wird erst noch ausgesucht. 

Fohlensaison eröffnet
Am Samstag, 05.02.2022 war es endlich soweit.
Unsere Lili Moon (v. Desert Prince) eröffnete die diesjährige Fohlensaison. Sie fohle einen gesunden Hengst von Earl of Tinsdal. (Gestüt Helenhof).
Wir gratulieren ganz herzlich dem Züchter Stephan Eigenstetter.